Fotovorschau und Wappen "Burgkunstadt" ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Startseite » Leben in Burgkunstadt » Breitbandausbau » 1. Verfahren - Neuses a. Main, Weidnitz, Ebneth, Hainweiher, Pfaffeggetten, Theisau und Lerchenbühl 

1. Verfahren - Neuses a. Main, Weidnitz, Ebneth, Hainweiher, Pfaffeggetten, Theisau und "Lerchenbühl"


Ergebnis Bedarfsanalyse

und technischen IST-Versorgung - veröffentlicht am 10.02.2014

Die Stadt Burgkunstadt hat im Erschließungsgebiet eine technische IST-Erfassung der Breitbandversorgung durchgeführt, den Breitband-Bedarf durch individuelles Anschreiben der Unternehmer gemäß § 2 Abs.1 Satz 1 UStG erfasst und die Bedarfserhebung gemäß Förderrichtlinie vom 22. Nov 2012 Online auf ihrer Homepage veröffentlicht.






Allgemeine Markterkundung

veröffentlicht am 10.02.2014



Dokumentation

in "schwarzen Flecken" - veröffentlicht am 10.04.2014



Ergebnis der Markterkundung

vom 11.02.2014 bis 17.03.2014 - veröffentlicht am 10.04.2014

Aufgrund der allgemeinen Markterkundung (Veröffentlichung auf dem Online-Portal des Bayerischen Breitbandzentrums) gab es keine Rückmeldung zum eigenwirtschaftlichen Ausbau eines Netzbetreibers.

Aufgrund der individuellen Markterkundung wurde ein eigenwirtschaftlicher Ausbau von einem Provider für einen Teil des bis dato gültigen Erschließungsgebietes angekündigt.



Ergebnis

der Anfrage an die Bundesnetzagentur bzgl. Vorabregulierung veröffentlicht am 10.04.2014

Die Bundesnetzagentur weist in ihrer Stellungnahme u.a. auf mögliche Vorleistungsprodukte der Deutschen Telekom, die zu einer Verringerung der Deckungslücke bei einer bestimmten Erschließungsart und -richtung führen können, hin. Ferner wird darauf hingewiesen, dass der Infrastrukturatlas der Bundesnetzagentur zwecks einsetzbarer weiterer Infrastruktur u.a. vom Anbieter zu konsultieren ist.



Auswahlverfahren

Start des Teilnahmewettbewerbs
veröffentlicht am 10.04.2014



Auswahlentscheidung

veröffentlicht am 10.07.2014



Zuwendungsbescheid

veröffentlicht am 30.10.2014



Kooperationsvertrag

veröffentlicht am 07.11.2014
Stellungnahme der Stadt Burgkunstadt bezüglich der Vorlage des Kooperationsvertrages bei der Bundesnetzagentur im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR).





nach oben  nach oben

Stadt Burgkunstadt
Vogtei 5 | 96224 Burgkunstadt | Tel.: 09572 388-0 | rathaus@burgkunstadt.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung