Fotovorschau und Wappen "Burgkunstadt" ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:

Sympathisch zu jeder Zeit


So drängt sich der Vergleich auf zu sagen, Burgkunstadt sei - wie sein schönstes sakrales Kunstwerk, die Strahlenkranz-Madonna in der altehrwürdigen Fünfwundenkapelle -doppelgesichtig. Vergangenheit und Gegenwart begegnen sich in abgewogenem, verträglichem Zusammenklang. Hierin sind schließlich Reiz und Eigenart dieser oberfränkischen Kleinstadt begründet, davon erhielt sie das unverwechselbare Gepräge.

Burg, Schloss und Tore von ehedem sind verschwunden und nur noch wenige Teilstücke der wuchtigen Stadtmauern lassen einstmalige Wehrhaftigkeit ahnen.

In den engen, kopfsteingepflasterten Gassen, auf dem breitflächigen Dreieck des Marktplatzes, der allseits von dichten Reihen behäbiger Bürgerhäuser umstanden ist und in dessen Schwerpunkt die barocke Sandsteinfigur des hl. Nepomuk von der Frömmigkeit vergangener Generationen zeugt, aber vor allem im Bereich des sich anschließenden Burgberges wird man unvermittelt gewesener Zeiten gewärtig, vermeint man die Fäden zu fühlen, die das Gestern mit dem Heute verbinden.

Hier zeigt sich das alte Burgkunstadt von seiner schönsten Seite, denn fast in der Mitte zwischen trutziger Vogtei und dem schiefergeschindelten Zwiebelturm der Pfarrkirche, ragt auf uraltem Steinunterbau schmalhüftig das prächtige Rathaus empor.

Stolz und gleichsam behütend sieht der reichverzierte Fachwerkbau mit seinem Dachreitertürmchen und der spitzen Giebelfassade hinweg über die ihm gestaffelt vorgelagerte fachwerkgeschmückte Häusergruppe und hinunter zum Markt.

Dieses Kleinod fränkischer Zimmermannskunst ist seit über 300 Jahren Herzstück der Stadt, Symbol bürgerlicher Freiheit und eine liebenswerte Erinnerung an die Vergangenheit.
nach Oben


nach oben  nach oben

Stadt Burgkunstadt
Vogtei 5 | 96224 Burgkunstadt | Tel.: 09572 388-0 | rathaus@burgkunstadt.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung