Der jüdische Friedhof



Datum:  
17.06.2020


Kurzbeschreibung:  
Führung am jüdischen Friedhof



Löcher im Sarg? Sand im Schuh? Einreißen der Kleidung? Gespreizte Hände am Grabstein?
Diese und mögliche andere Fragen sollen bei einem Gang über den jüdischen Friedhof mit Udo Bornschlegel-Diroll geklärt werden.
Außerdem wird u.a. auf Symbole an Grabsteinen, jüdische Bestattungsriten und die Entwicklung und Gestaltung des Friedhofes eingegangen.
Treffpunkt ist am Eingang des Friedhofes.

Beginn: 14.00 Uhr
Dauer: ca. 70 Minuten
Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
Teilnahmegebühr: 2,00 €
Treffpunkt: Burgkunstadt LIF 23 am Berg Richtung Ebneth
Buchung: Stadt Burgkunstadt
Monika Petterich
Telefon: 09572/388-13
E-Mail: monika.petterich@burgkunstadt.de

Führungen über den jüdischen Friedhof sind auch für Gruppen möglich. Termine können ganzjährig und nach Vereinbarung gebucht werden.
Nähere Information und Buchung über: Udo Bornschlegel-Diroll, Telefon: 09572/5355




Kategorie(n) dieses Termins:
Kunst / Kultur

Kunst / Kultur



Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

Loginname:
Passwort:


Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Der Veranstaltungskalender ist ein Service von: www.burgkunstadt.eu
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!



Website Programmierung & Design: www.kommune-aktiv.de.