Hospizgespräche im Landkreis Lichtenfels - Burgkunstadt / "Was ich den...



Datum:  
16.09.2019


Beginn:  
19:00 Uhr


Ort:  
Hotel Drei Kronen Burgkunstadt, Lichtenfelser Str. 24


Kurzbeschreibung:  
Welche Unterstützung kann ich wann und wie in Anspruch nehmen? "Mit den Menschen ins Gespräch kommen" ist die Idee der Reihe "Hospizgespräche" im Landkreis.


Ausschreibung:  


Veranstalter:  
Hospizverein Lichtenfels e.V.







Hospizgespräche im Landkreis Lichtenfels


'Hospiz in Stadt und Land - Hospiz für jeden' -
"Was ich den Hospizverein schon immer mal fragen wollte..."



Über die Möglichkeiten in Grenzsituationen des Lebens informierte der Hospizverein Lichtenfels e.V. bereits an einigen Abendveranstaltungen im vergangenen Jahr. "Mit den Menschen ins Gespräch kommen" ist die Idee der Reihe "Hospizgespräche" im Landkreis. Diese fand in diesem Jahr bereits eine Fortsetzung in Bad Staffelstein und führt nun nach Burgkunstadt.
Oftmals überrascht von schwerer Krankheit oder an der eigenen Belastungsgrenze in der langjährigen und / oder intensiven Pflege eines Angehörigen angekommen, benötigen Menschen manchmal zusätzliche Hilfe und Unterstützung. In Zeiten, in denen Sterben, Abschied und Trauer wesentlich den Alltag beeinflussen und Betroffene plötzlich an die Endlichkeit des Lebens erinnert werden, kann der ehrenamtliche Hospizdienst ein wertvoller Ansprechpartner sein.


"Mein Vater hat einen schweren Schlaganfall erlitten. Jetzt soll ich entscheiden, ob er eine Magensonde bekommen soll"
"Wir wissen nicht, ob wir es schaffen, dem Wunsch der Schwiegermutter, zu Hause sterben zu dürfen, gerecht zu werden"
"Meine Mutter ist mit der Pflege meines Vaters überfordert, ich wohne 400 Kilometer entfernt..."
"Mein Mann ist vor sechs Monaten gestorben und meine Freunde sagen, ich soll jetzt nicht mehr traurig sein. Ich bin es aber. Bin ich normal?"
"Kostet Hospizarbeit etwas, muss ich Mitglied sein"
"Wie kann ich Vorsorge für mich im Fall des Falles treffen?"
"Was sind die Unterschiede von Palliativstation und Hospiz?"
"Wie läuft die Begleitung durch einen ehrenamtlichen Hospizbegleiter ab?"

Diese und viele ähnliche Fragen werden immer wieder an den Ambulanten Hospiz-und Palliativberatungsdienst gestellt. Um diese in einer Gesprächsrunde zu erörtern, sind ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter des Lichtenfelser Hospizvereins vor Ort.


Der neue Termin der Reihe "Hospizgespräche im Landkreis Lichtenfels" 2019 findet in Burgkunstadt statt: am Montag, den 16. September 2019 möchte der Verein den Fragen der Menschen aus Burgkunstadt Raum geben und lädt hierzu alle Interessierten um 19 Uhr ins Hotel "Drei Kronen", Lichtenfelser Str. 23 ein.




Kategorie(n) dieses Termins:
Diskussion / Vortrag

Diskussion / Vortrag



Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

Loginname:
Passwort:


Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Der Veranstaltungskalender ist ein Service von: www.burgkunstadt.eu
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!



Website Programmierung & Design: www.kommune-aktiv.de.